Montag, 20. Juni 2016

Einführung in das alte Schmiedehandwerk

Noch schnell anmelden zur Ferienspaßaktion
Am Dienstag, dem 28. Juni ist von 11 bis 14 Uhr Museumsschmied Peter Böttcher in der Schmiedewerkstatt zu Gast. Er zeigt Kindern von zehn bis 14 Jahren, wie ein Werkstück geschmiedet wird. Im Rahmen der Ferienspaßaktion fertigen die Kinder auch selbst kleine Stücke wie zum Beispiel Amulette an. Peter Böttcher erklärt zudem, was in der Schmiede zu sehen ist, und wie hier früher gearbeitet wurde.

Die Kosten betragen 15 Euro inklusive Eintritt und Material. Um Anmeldung bis zum Dienstag, dem 21. Juni ist unter Tel. 0 58 26 / 17 74 gebeten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen