Sonntag, 15. März 2015

Das war ein Super-Saisonauftakt!


Dass bei dem Wetter so viele Gäste zu unserem Saisonauftakt kommen würden, hätten wir nicht gedacht. Danke an alle, die uns zum ersten Tag im neuen Museumsjahr besucht haben! Es war richtig viel los und für unsere Mitarbeiter ist eine gute Resonanz auf ihre Angebote immer der schönste Lohn.

Webmeisterin Uschi Schwierske war hier und hat nicht nur den großen Webstuhl in Gang gesetzt, sondern auch das Spinnrad mitgebracht. Wer mochte, konnte bei ihr seinen eigenen Faden herstellen und verweben. Dazu musste zunächst Flachs gehechelt werden, was viele Besucher gerne ausprobierten.

Auch in der Schmiede herrschte Andrang. Schmied Hinrich Schulz aus Borne hat mit seinen Gästen jede Menge Eisennägel geschmiedet!

Im Kötnerhaus war Heike Dehrmann im Einsatz. Sie hatte Brotteig mitgebracht, der von den Kindern zu Stockbrot verarbeitet wurde. Ganz nebenbei konnte man sich hier auch ein wenig aufwärmen und verschnaufen. Nun hoffen wir, dass es so gut weitergeht mit unserer Museumssaison.


Die nächste Aktion ist wieder für Kinder gedacht: Am Donnerstag, 26. März können Kinder von 11 bis 14 Uhr Eierkränze für Ostern basteln und in den Osterferien ist auch viel los bei uns. Alle Termine sind unter dem Reiter Veranstaltungen nachzulesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen