Samstag, 15. November 2014

Was für ein Weihnachtszauber!



Es ist ja noch ein paar Tage hin, bis die Adventszeit beginnt. Bei uns im Museum war es am letzten Wochenende aber schon soweit: Mehr als 2500 Besucher kamen zu unserem vorweihnachtlichen Kunsthandwerkermarkt.

Es war einfach schön! Die Organisatoren vom Kreativen Kreis Winsen / Luhe haben sich wieder viel Mühe gegeben, um ein vielseitiges Angebot auf die Beine zu stellen. Das ist auch gelungen, es war bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei. Die Stimmung war auch bestens, was wünscht man sich mehr.


Nun wird wieder aufgeräumt, Bilanz gezogen und schon gehen die Vorbereitungen für die kommende Saison los.



Wer unseren Weihnachtsmarkt verpasst hat, braucht übrigens nicht traurig zu sein: Am Sonntag, 14. Dezember ist von 11 bis 18 Uhr noch einmal die Gelegenheit, den schönen Markt zu besuchen. Und zwar im Schloss Holdenstedt.



Hier bei uns im blog wird es auch keine Winterpause geben. Wir möchten unsere treuen Leserinnen und Leser natürlich auch in der Zeit der "Winterruhe" mit den neuesten Infos aus dem Museumsdorf versorgen. Also, immer mal reinschauen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen