Sonntag, 20. Juli 2014

Heidi ist krank!

Unser Schnuckenmädchen Heidi ist krank. Vorgestern war sie morgens noch ganz munter und als unser Mitarbeiter Jarek Kosiello am Nachmittag noch einmal nach den Tieren schaute, ging es ihr gar nicht gut. Sie war matt und hatte Durchfall. Deshalb war der Tierarzt im Museumsdorf und hat Heidi untersucht.
Durchfallerkrankungen sind nämlich sehr gefährlich für Lämmer, denn sie können schnell zur Austrocknung führen.  Der Tierarzt meint, es ist eine Streptokokken-Infektion und hat Heidi Medizin verschrieben. Es ist allerdings gar nicht so einfach, ihr diese auch zu verabreichen.
Denn darin sind sich wohl alle Kinder einig: bittere Medizin nimmt keines gerne! Und erklären kann man es Heidi ja nicht. Aber Jarek Kosiello hat das richtige Händchen für die Tiere und so schluckt sie schließlich doch die bittere Paste aus der großen Spritze. Zum Glück geht es ihr schon wieder besser.

1 Kommentar: